markisen-rollläden-jalousien-terrassendächer

Vorbaurollladenmarke für die Nachrüstung und den Neubau

Varimaxx

Das Varimaxx-Markensystem

Bei dem Varimaxx-Rollladensystem wird die Optik durch die fünfeckige Kastenform bestimmt. Es wird vor das Fenster in die Laibung gesetzt und schließt flächenbündig mit der Hausfassade ab. Bei besonderen bauseitigen Anforderungen kann es jedoch auch auf der Fassade platziert werden.
Bei dem Varimaxx-Rollladensystem wird die Optik durch die fünfeckige Kastenform bestimmt. Es wird vor das Fenster in die Laibung gesetzt und schließt flächenbündig mit der Hausfassade ab. Bei besonderen bauseitigen Anforderungen kann es jedoch auch auf der Fassade platziert werden.

Rollladenkasten:
• für Wartung leicht zugänglich
• rollgeformt oder stranggepresst
• Kastengrößen in mm: 100, 125, 137, 150, 165, 180, 205
• Lieferbar in 20°, 45°, und 90° Abschrägung

Mögliche Zusatzausstattung (gegen Aufpreis erhältlich):
• Insektenschutzgitter
• Mini-Quick-Hochschiebesicherung
• Sicherheitsendleiste
• vordere Rundabdeckung

Mögliche Bedienungsarten:
• Gurtzug
• Kurbelgetriebe (gegen Aufpreis erhältlich)
• Komfort-Motorantrieb (gegen Aufpreis erhältlich)
• Funkmotor (gegen Aufpreis erhältlich)